Transformatoren

Transformatoren – wir wandeln die Spannung für Sie um

Entstehen diverse Spannungen in Ihrem Umfeld? Wir wandeln sie um. TH electronic konzipiert Kleintransformatoren für Schaltnetzteile sowie zum Einsatz in kleinen Mechanismen und Platinen. Die Eigenproduktion erlaubt uns die Herstellung von Kleinserien bis Einzelstückanfertigung. Wir stellen entsprechend den nationalen und internationalen Vorschrifen her und finden gleichzeitig für jede Anforderung eine Lösung.

Leistungsbereich
von 0 kVA bis 30 kVA

Zugeschnittene Lösungen für individuelle Ansprüche

TH eletronic transformiert Ihre Wünsche

Teilen Sie uns Ihre Anforderung mit, wir projektieren die Lösung. Ob Transformatoren in offener Ausführung für einen Geräteeinbau oder vergossen in Haube, es stehen alle Wege offen. Wir bieten Transformatoren mit einem niedrigen Gewicht bei einer kompakten Bauweise. Unsere Eigenprodukte arbeiten sehr zuverlässig und weisen eine enorme Lebensdauer auf. Durch +- 5% Anzapfungen auf der Primärseite gewähren unsere Transformatoren eine sehr gute Spannungsanpassung. Unsere Ingenieure arbeiten stets daran, die Gesamtverluste so gering wie möglich zu halten, was zu einem sehr hohen Wirkungsgrad führt. Wir produzieren Standardware oder auch nach kundenspezifischen Wünschen im Leistungsbereich von 20 kVA bis 30 kVA. Je nach Einsatz des Transformators, werden entsprechende Isolierstoffe gemäß ihrer Hitzebeständigkeit eingesetzt. So garantieren wir eine lange Lebensdauer der Transformatoren. Beeinträchtiungen oder sogar Zerstörungen des Bauteils, durch die Einsatztemperatur werden somit ausgeschlossen. Abschließend durchlaufen fertigen Produkte sämtliche Prüfungen. Dadurch können Qualitätsnormen eingehalten werden. Unsere Ingenieure arbeiten stetig an der Optimierung der Produktion. Alles in Allem garantiert die TH electronic eine zertifizierte Qualität.

Vom Trafobau und Spulen-Wickeln

In unserer heutigen Welt ist ein Leben ohne Elektrizität unvorstellbar. Mindestens genauso umfassend sind die Einsatzgebiete von Transformatoren und Spulen. Egal wo wir uns umschauen, überall werden sie eingesetzt. Ob in der Datenverarbeitung, Messtechnik oder dem Maschinenbau: sie sind zu finden. Die Kleintransformatoren sind jedoch so gut verbaut, dass der Normalverbraucher meistens gar nicht weiß, dass sie existireren.

TH electronic konstruiert und produziert nach Wunsch

Die Kleintransformatoren, bestehen aus zwei isolierten Spulenwicklungen, der Primär- und Sekundärspule. Beide Spulen sind durch einen Eisenkern verbunden. Wir bewickeln die Spulen mit sehr schmalen Lackdrähten und können diese für unsere Kleintrafos verwenden. Fließt durch die Primärspule Wechselspannung, so ändert sich auch die Stärke des Magnetfeldes. Dieses Feld wird über den Eisenkern auf die Sekundärspule übertragen. Die Auswahl der Windungszahlen auf der Primär- und Sekundärseite führt zu einer unterschiedlichen Veränderung der Spannung. Die Spannungen verhalten sich wie die Windungszahlen. Kleintransformatoren nutzt man um Spannung auf einen anderen Wert zu verändern oder für die elektrische Trennung der Stromkreise.

Einsatzbereiche der Kleintransformatoren

Kleintransformatoren werden in dem Bereich der Elektrotechnik eingesetzt. Sie sorgen dafür, dass die Netzwechselspannung aus der Steckdose, in die Betriebsspannung der Geräte umgewandelt wird. Wie der Name schon sagt, sind sie in kleinen Geräten wie Radios, Monitoren, Weckern und Netzteilen verbaut. Sie sind immer betriebsbereit und benötigen keine Wartung.

Sie haben Fragen?